zurück zur Startseite
wichtige Themen
  • Jahresplan 2022
    Stand 13.05.2022
  • Unsere Jahreshauptversammlung fand am 29.06.2022  unter den Museumsstuben statt. Es konnte eine positive Bilanz gezogen werden. Der Vorstand wurde wiederum gewählt. Nachwuchs ist aber dringend nötig.
  • Vom 12. bis 30. November 2022 erleben Sie täglich von 13 bis 18 Uhr die Klanginstallation "Herr, wenn ich nur dich habe" zu Ehren des 350. Todestages von Heinrich Schütz in den Höhlern Greizer Strasse 37/39 (MAK). Eintritt frei.
  • Link: 9. Höhlerbiennale - ein virtueller Rundgang, die 11. Biennale vom 21.07.-13.10.2023 ist in Vorbereitung
  • Der Höhlerverein ist um eine Attraktion reicher. Eine Vitrine mit den "Geraer Biermenschen", die sich von den Corryllis-Zwergen abspalteten und wohl mit für die Entwicklung der Höhler sorgten. Unser Dank gilt Herrn Hubert Zimmer für sein volkskünstlerisches Schaffen. Die Biermännchen und die Geraer Höhler. Ein aufwändiges Stück Volkskunst von Hubert Zimmer.
  • Das 31. Höhlerfest vom 30.09. bis 3. Oktober 2022 war wiederum ein Erfolg. Gemeinsam zwischen den Händlern unserer Stadt, dem Kulturamt und unserem Verein wurden neue Ideen umgesetzt. Verbesserungsmöglichkeiten sind nach wie vor gegeben, um unser Stadtfest für noch mehr Besucher aus Gera und dem größeren Umfeld attraktiver zu machen. Besucher aus Gotha fanden den Weg zu uns, trotz Erfurter Einheitsfeier. MDR Beitrag zum Höhlerfest 2022
  • Vom 13. bis 15.05.2022 fand unsere Exkursion nach Forchheim und Pottenstein statt. Auch dort gibt es unterirdische Bierlagerstätten und gutes fränkisches Bier. Ein Dank an den Organisator Herrn Kopp.

externe Links
Höhler des Jahres

Verleihung "Höhler des Jahres" anlässlich des jährlichen Höhlerfestes

Anläßlich des jährlichen Höhlerfestes zeichnet der "Verein zur Erhaltung der Geraer Höhler e.V." Geraer Bürger und Geschäftsleute aus, die sich um den Erhalt ihrer Höhler besonders verdient gemacht haben. Die Auszeichnung "Höhler des Jahres" soll die Grundstücksbesitzer animieren, ihre noch nicht erschlossenen Höhler einer Wiedernutzung zuzuführen und so die Höhler in ihrer Gesamtheit zu erhalten. Leider ist dies nicht in jedem Jahr möglich (2008, 2011, 2013, 2016, 2017, 2019, 2020).

Bisher wurden folgende Höhler ausgezeichnet:

  • 1997 Höhler Nr. 188 des Naturkundemuseums der Stadt Gera
  • 1998 Höhler des Musikhauses Greizer Straße
  • 1999 Höhler des Hauses Markt 11; Herr Lösche
  • 2000 Apothekenhöhler der Gewo
  • 2001 Höhler Nr.161 des Feinkostgeschäftes Weißenborn
  • 2002 Höhler Nr.120 der Geraer Bank e.G.
  • 2003 Höhler Nr.128 des Tete a tete; Frau Angermann
  • 2004 Höhlerkomplex 100, 101, 102 des Marktes 3a
  • 2005 Höhler 163 des Weißenborn jun., Große Kirchstr. 17
  • 2006 Höhler 122 der Zeitungsgruppe Thüringen, Johannisstraße
  • 2007 Höhler 192 der Brendels Buchhandlung, Große Kirchstr. 12
  • 2009 Höhler 129 Markt 10; Herr Lorenz
  • 2010 Höhler 68/69 mit Zugang Nicolaiberg 5; Blinden- und Sehbehindertenverband Gera
  • 2012 Höhler 135 Markt 14; Fam. Meierhof
  • 2014 Höhler 99 Florian-Geyer-Str. 2, Familie Pollack
  • 2015 Höhler 138 "Höhler der Sinne" Markt
  • 2018 Höhler 99 Kornmarkt, Architekt Thomas Laubert